Logo Som-Baitong

Massaman Curry



Bild Massaman Curry

Zutaten für 4 Portionen:

500g     Hähnchnbrust, in mundgerechte Würfel geschnitten
800ml    Kokosmilch
8-10      Kartoffeln, in Viertel geschnitten
4           Zwiebeln, in Spalten geschnitten
100g     geröstete Erdnüsse ohne Haut
2 EL      Pflanzenöl
2½ EL   Massaman Currypaste
2 EL      Palmzucker oder normaler Zucker
2 EL      Fischsauce
½ EL     Tamarindenmus


Zubereitung:

Das Öl in einem Topf oder Wok erhitzen, die Massaman Currypaste bei mittlerer Hitze unter Rühren anbraten, bis sie duftet.

Die 200 ml Kokosmilch im selben Topf oder Wok bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Bis die Kokosmilch gerinnt und sich eine Ölschicht an der Oberfläche bildet.

Das Fleisch hinzugeben. Kochen lassen bis das Fleisch gar ist. Die reste Kokosmilch, Fischsauce, Zucker, Tamarindenmus und Erdnüsse hinzufügen und weiter bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

Kartoffeln und Zwiebeln hinzugeben und weiterkochen, bis sie gar sind. In einer Schüssel servieren.